Garten mit Naturpool auf kleiner Gartenfläche
Kiesbeet und Zaunbegrünung
handgefertigter Löwenbrunnen
naturnaher Übergang zum Rasen
monochrome Bepflanzung
Der Weg ums Haus führt vorbei am Sitzplatz mit Quellstein umringt von Schneeball und Hortensien durch das höher gelegene, immergrüne Heckenkabinet auf die Holzterrasse.
Vorbei an üppiger Staudenpflanzungen, dem Plätschern des Löwenbrunnens, gelangt man zum Herz des Gartens: dem Schwimmteich, der als architektonisches Becken auf einer relativ kleinen Fläche angelegt wurde.
Ein naturnaher Wasserpflanzenbereich, die Filterzone des Teichs, geht als flaches Kiesufer in die Rasenfläche über.
Ein ganzjährig attraktive Bepflanzung aus Stauden, Sträuchern und Klettergehölzen wertige Holz und Natursteinmaterialien und stilvolle Wasserelemente erzeugen unterschiedliche Gartenräume. Eine einheitliche Gestaltungssprache erzeugt die mediterane, großzügige Stimmung des Gartens.
  • Planungsphasen: LP 1 bis 8
  • Planung und Ausführung: 2005 - 2006
  • Kosten: 68.000 €