Bewerbung zur Hessischen Landesgartenschau 2014
Die Gemeinde Bad Sooden – Allendorf ist bemüht, das touristische Angebot und ihre Attraktivität für Bevölkerung und Besucher stetig zu verbessern.

Vorhandene Werte wie die historischen Stadtkerne sollen gesichert und mit neuem Leben gefüllt werden, das touristische Angebot weiter ausgebaut, für die Stadtbewohner neue Freizeit und Arbeitsangebote geschaffen werden.

Gartenschauen haben sich als effektives Mittel nachhaltiger Stadtentwicklung bewährt. Mit ihnen können Stadtentwicklungsziele konzentriert umgesetzt und beflügelt werden.

Durch die kompakte und synergetische Umsetztung städtebaulicher und freiraumplanerischer Maßnahmen in Verbindung mit dem Besuchermagnet `Leistungsschau´ kann die Stadtentwicklung von Bad Sooden Allendorf entscheidend unterstützt werden.